Das “Heimweh” in Wien Margarethen wurde nach Planung durch Arch. Achim Schmitz erweitert. Das an das Geschäft angrenzende ehemalige Weinlokal mit einer Fläche von knapp 200m2 wurde an den bestehenden Shop angeschlossen. Aufwendig wurde der bestehende Terrazzoboden, welcher unter mehreren Schichten verborgen lag saniert. Die Wände wurden nach Abbruch der Vorsatzschalen in Ziegeloptik belassen, was […]

Errichtung zweier Balkongruppen im Innenhof. Im Innenhof dieses Gebäudes wurden zwei Balkongruppen im Stahlbau errichtet. Dafür war die Herstellung neuer Fundierungen im Innenhofbereich erforderlich. Sämtliche Elemente der Fassadengliederung wurden an die neuen Balkongruppen angepasst, sowie die Zugänge zu den Wohnungen in der Außenwand hergestellt. Großer Wert wurde auf die Einfügung der neuen Konstruktion in den […]

Umbau Geschäftslokal Saniert wurde ein Teil des Erdgeschoßes als Clubraum oder Lokal , sowie die Lagerflächen im Keller, die zu einen Musikproberaum umgebaut wurden. Die Kellerräume waren in schlechtem Zustand. Durch den neuen Aufbau des Kellerbodens, der Errichtung einer Betonstiege und der Sandstahlung der neu patschokierten Gewölbebogen erreichten wir eine Raumoptik, die sich sehen lassen […]

Die 1880 eröffnete Markthalle an der Kreuzung Alserbachstraße – Nussdorfer Straße ist die letzte noch bestehende Wiener Markthalle und steht unter Denkmalschutz. Heute beherbergt die Markthalle einen Supermarkt, welcher umfangreich saniert wurde. In enger Zusammenarbeit mit dem Denkmalamt, unterschiedlichen Fach-Planern und verschiedensten Professionisten wurde der Supermarkt auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Besonderes Augenmerk […]

Das Haus am Stadtrand von Wien, ist eingeschossig und hat einen riesigen wunderschönen Garten. Gemeinsam mit der Architektin und dem Bauherrn entstand ein Familienidyll die Elemente der Entstehungszeit saniert zeigt wie die Bestandzementfliesen allerdings ohne auf den Komfort der heutigen Zeit wie Fußbodenheizung verzichten. Die Raumaufteilung wurde wie Ursprünglich belassen, nur im Bereich der Küche […]

Saniert wurde das Hauptstiegenhaus, ein Kinosaal, ein Theatersaal, sowie zwei Bankettsäle mit diversen Nebenräumen. Die Ing. Kurt Hammerl GmbH war hier als Generalunternehmer tätig. Sämtliche Installationen wurden erneuert, bzw. an den aktuellen Stand der Technik angepasst. Natursteinverkleidungen wurden von einem Steinmetz überarbeitet. Stucco lustro Oberflächen wurden aufwändig durch einen Restaurator saniert. Holzvertäfelungen wurden durch einen […]

Hier handelt es sich um die Sanierung eines Einfamilienhauses aus den 70er Jahren.Die Gebäudestruktur im EG konnte weitestgehend beibehalten werden. Im Obergeschoß wurden zahlreiche Fensteröffnungen in Form und Lage geändert. Eine Gebäudeerweiterung in Holzbauweise ergänzt die massive Bausubstanz. Die neu orientierten Fenster sowie die südseitige Dachterrasse bringen viel Licht in das Gebäude und lassen dieses […]